Aktion: 20 Euro Rabatt bei Marley Spoon! Vorteil jetzt sichern! ->>
Aktion: 20 Euro Rabatt bei Marley Spoon! Vorteil jetzt sichern! ->>

Viele Kochbox-Anbieter liefern dir Rezepte & Zutaten nach Hause – hier findest du Erfahrungen zu HelloFresh, Kochzauber, Marley Spoon & Co.

Was ist Kochbox-Checker?

Kochbox-Checker ist ein Verbraucher-Service, der Kochbox-Anbieter miteinander vergleicht und eine informative Übersicht zu den großen Kochbox-Portalen bietet. Ob für den Single-Haushalt, die Groß-WG oder Familie mit Kind – Kochbox-Checker bietet Informationen und Erfahrungsberichte rund um die Nutzung von Online-Kochbox-Anbietern. Kochbox-Checker beantwortet Fragen von Kunden wie: Welche Gerichte kann man bestellen? Wie kompliziert ist das Zubereiten? Werden auf bestimmte Bedürfnisse wie vegane Ernährung Rücksicht genommen? Wohin kann man sich das Koch-Abo liefern lassen?, sowie viele weitere Fragen.

Hier auf Kochbox-Checker kannst du auch eigene Erfahrungen und Bewertungen zu den verschiedenen Kochbox-Anbietern posten. Und wir stellen immer weiter neue Informationen und Analysen bereit, Infos rund um Kochbox-Portale wie HelloFresh, Marley Spoon, Kochhaus, Kochzauber, KommtEssen, Unsere Schlemmertüte & Co.

Zum Vergleich der Kochbox-Anbieter

 

Was bieten die neuen Kochbox-Anbieter?

Die Kochboxen schaffen Zeit zum Kochen. Mühseliges Zusammensuchen der einzelnen Zutaten für ein Rezept in verschiedenen Läden gehört der Vergangenheit an, ebenso wie das Schleppen der Einkäufe nach Hause. Die Kochbox-Anbieter liefern wöchentlich einen Vorrat an Rezepten und den Zutaten dafür: genau abgemessen, nicht zu viel, nicht zu wenig. Damit kann man sich auf das eigentliche Zubereiten der Mahlzeit konzentrieren – das Kochen rückt wieder in den Vordergrund, nicht das Rezepte- und Zutatensuchen.

Die meisten Anbieter liefern wöchentlich eine Box für entweder zwei, drei oder vier Mahlzeiten für zwei, vier oder sechs Personen. Doch auch für Leute, die eher für sich allein kochen oder trotz all der Erleichterung durch die vorbereiteten Zutaten und Rezepte nicht jeden Tag kochen können und wollen, lohnt sich ein Blick: Vorkochen heißt das Geheimnis. Ein Essen für zwei zubereiten und die Reste am nächsten Tag zur Arbeit mitnehmen. Oder auch eine Mahlzeit für vier kochen und dann für die nächsten drei Tage gleich mitversorgt sein – oder doch spontan Freunde einladen und mit den neuen Kochkünsten glänzen.

Geliefert wird an die Haustür, gezahlt per Bankeinzug, Kreditkarte oder auch mal auf Rechnung oder per PayPal. Eine Wahlmöglichkeit bei den Gerichten hat man auf unterschiedlichen Levels: Bei manchen Anbietern heißt es “gekocht wird, was wir in die Tüte packen”; bei anderen Anbietern kann man zwischen verschiedenen Wochengerichten wählen, oder zumindest zwischen mit Fleisch und vegetarisch oder auch vegan. Zu den Gerichten bieten einige Anbieter auch gleich die passenden Weine und auch Obstkisten kann man sich mitliefern lassen. Viele neue Möglichkeiten also und viel Service – nur kochen muss man noch selbst.